KENSINGTON M&A verkauft Büroplanungsunternehmen an strategischen Investor in Zürich

Kurz vor Weihnachten konnte KENSINGTON M&A noch das Projekt majorTOM erfolgreich abschliessen.

Der verkaufte Betrieb, der sich seit mehr als 20 Jahren mit dem Planen und Umsetzen von hochwertigen Geschäftsraumkonzepten befasst, konnte an einen strategischen Investor mit Sitz in Zürich veräussert werden. Der Käufer, der im selben Segment tätig ist, konnte auch im aktuellen Jahr ein solides Wachstum verzeichnen und trotz COVID-19 auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2020 zurückblicken. Durch den erfolgten Zukauf wird die Geschäftstätigkeit zukünftig noch weiter ausgebaut.

Der Verkäufer wird noch zwei Jahre für die neue Inhaberschaft im angestellten Verhältnis tätig sein und seinen ehemaligen Betrieb als strategische Einheit führen. Somit können die Geschäfte sorgfältig übergeben, Mitarbeiter integriert und bestehende Synergiepotenziale, die sich aus den langjährigen Kunden- und Lieferantenbeziehungen ergeben, effektiv ausgeschöpft werden.